Prequel: ElekTrAktions am 26.01.2018, Einlass ab 20:00, Beginn: 21:00 Uhr Konzert // theaterSCHLACHTHOF // Turm

January 12, 2018

Riccardo Castagnola und das theaterSCHLACHTHOF bringen neue Elektroakustische Musik nach Bremen. Hoch über den Dächern der Stadt spüren wir dem Ursprung nach, werden Welten untergehen hören und neues vor unserem inneren Auge entstehen sehen. Den Auftakt der Reihe bildet die Zusammenarbeit dreier Musiker mit langer gemeinsamer Geschichte. Initiiert durch Riccardo Castagnola treffen sich Mattia Bonafini, er und ihr gemeinsamer Professor Francesco Giomi aus Italien hier in Bremen wieder um sich erneut gemeinsam auf den Weg in Elektroakustische Welten zu begeben. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Gäste sind!

 

 

 

1) SOLO / EMOTIONAL SOUNDSCAPES

Francesco Giomi, live Elektronik und Synthesizer

 

Dauer: 30’

 

Eine emotionale Exkursion durch unterschiedliche musikalische Territorien, in denen ausgedehnte klangliche Schnüre und obsessive rhythmische Texturen sich abwechseln.

Diese Live-Performance ist die letzte Phase, eines Weges, den Francesco Giomi aus seinen Erfahrungen in der Tanzwelt musikalisch weiterentwickelt hat. An den Rändern von Beschwörung und Experiment, minimal und mächtig. Ein Elektroakustisches Meisterwerk.

 

https://soundcloud.com/fgtemporealeit/sets/emotional-soundscapes

 

 

 

2) THREE PERFORMERS / BACK TO SILENCE

Mattia Bonafini, live Elektronik

Riccardo Castagnola, Objekte und live Elektronik

Francesco Giomi, live Elektronik und Synthesizer

 

Dauer: 30’

 

 

Diese Performance, entstand aus Francesco Giomi‘s Forschungen zum Thema Stille, in der der Aspekt des Wartens eine besondere Rolle spielte. Eine extreme Erfahrung. Eine Fokussierung auf Details. Eine Herausforderung. Die drei Performer sind bereit zum Äußersten zu gehen und uns mitzunehmen. Einmalig in Bremen wird dieses Elektroakustische Trio das theaterSCHLACHTHOF mit all den ungeahnten Klängen der Stille und des Wartens zum Vibrieren bringen.

 

 

Weitere Informationen:


giomi.net

riccardocastagnola.weebly.com

mattiabonafini.weebly.com

 

 

Eintritt: 5 und 12 Euro

 

Nicht Barrierefrei

Share on Facebook
Please reload

schllogoG.jpg

theaterSCHLACHTHOF // KULTURZENTRUM SCHLACHTHOF BREMEN // Findorffstraße  51 // 28215 Bremen // Tel.: +49 421 3777534 // Mail: theater@schlachthof-bremen.de // Facebook // Instagram // Impressum // Datenschutzerklärung